Patients in Focus - This session will be in german

IF 15 - BE accepted launch

March 4, 14:30 - 15:30 CET

IF 15-2
5 min
Einführung durch den ESR Vorsitzenden
 
 
1. Vorstellung des von der ESR geförderten Projekts "BE accepted" als konkretes Beispiel dafür, wie die neue Positionierung der Radiolog/innen in der medizinischen Welt unterstützt werden kann.
2. Umsetzungs möglichkeiten für Radiolog/innen in der Rolle als Gatekeeper und Pionier/innen, um Patient/innen zu erreichen und zu unterst ützen.
3. Die daraus resultierende Verbesserung der Arbeitsabläufe und Stimmung innerhalb einer radiologischen Abteilung.
IF 15-3
15 min
Wie ich vom Himmel fiel
 
 
1. Die Geschichte von Annemarie Lombard Puntschart, wie sie buchst äblich vom Himmel fiel.
2. Veranschaulichung der Tatsache, dass es sich bei Prognosen um Annahmen handelt, sowie Erläuterung der Möglichkeiten, die sich aus der Kombination von Medizin und willensstarken, positiv eingestellten und gut informierten Patient/innen ergeben.
3. Wie sich das Leben von Annemarie Puntschart verändert hat und die wichtige Nachricht, die sie weitergeben möchte.
IF 15-4
10 min
Entspannungseinheit
 
 
1. Meditation und Umlenkung des Fokus vom Stress zurück auf sich selbst.
2. Moment der Entspannung.
3. Erleben der großen Wirkung, die mit wenig Aufwand erzielt werden kann.
IF 15-5
30 min
Launch von "BE accepted"
 
 
1. Die Erfolgsgeschichte zwischen einem Radiologen und einem Patienten.
2. Bedeutung der Rolle der Radiolog/innen als Gatekeeper, die die Patient/innen im ersten Schockzustand auffangen und auf die nächsten Schritte vorbereiten.
3. Unterstützung beim Aufbau des Ärzt/innen-Teams des Patienten oder der Patientin.
4. Das Ergebnis einer sehr erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen einem Radiologen und einem Patienten sowie die Möglichkeiten und Vorgehensweisen zum Erhalt einer großen Anzahl von medizinischen Behandlungen.